News articles

Das Energieschiff "MS Wissenschaft" läuft in Österreich ein

Das Scienceschiff fährt erstmals nach Österreich und legt unter dem Motto "Energie" in Wien (09.09. - 13.09.2010), Krems (14.09. - 15.09.2010) und Linz (17.09. - 20.09.2010) an.

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft (Foto: Wissenschaft im Dialog/Ilja Hendel)

© TU Wien

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft (Foto: Wissenschaft im Dialog/Ilja Hendel)

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft (Foto: Wissenschaft im Dialog/Ilja Hendel)

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft (Foto: Wissenschaft im Dialog/Ilja Hendel)

Die MS Wissenschaft der deutschen Initiative Wissenschaft im Dialog läuft in jedem Sommer rund 30 deutsche Städte an. In diesem Jahr ist es zum ersten Mal auch in Österreich unterwegs. Initiiert und gefördert wurde der Aufenthalt hier vom FWF Österreich. An Bord gibt es eine Ausstellung zu sehen, die ganz im Zeichen des Themas "Energie" steht.

Im Mittelpunkt stehen Themen wie die Energieversorgung von Morgen, mögliche Ressourcen, wie man Energie sparsam nutzen kann und effizient verteilen kann oder wie man den Energieverbrauch intelligent managt.

Zwei österreichische Themen sind auch vertreten: das "Modell Güssing", an dem der TU-Verfahrenstechniker Professor Hermann Hofbauer federführend beteiligt ist sowie organische Solarzellen, die der Linzer Forscher Prof. Niyazi Serdar Sariciftci entwickelt hat.
 
Webtipps:
MS Wissenschaft: www.ms-wissenschaft.de
Energie und Umwelt an der TU Wien: http://energiewelten.tuwien.ac.at

Tourplan Österreich

Wien: 09.09. - 13.09.2010, Millenium Tower
Krems: 14.09. - 15.09.2010, Krems-Stein, Donaustation Nr. 23
Linz: 17.09. - 20.09.2010, Lentos Kunstmuseum