News articles

“Convex and Discrete Geometry”

Von 13. - 17. Juli 2009 findet an der TU Wien eine Konferenz über “Convex and Discrete Geometry” zum Anlass der Emeritierung von Professor Dr. DDr.h.c. Peter M. Gruber statt.

Peter M. Gruber

Peter M. Gruber

Peter M. Gruber

Peter M. Gruber

Peter Gruber, geboren 1941, hat seit 1976 den Lehrstuhl für Mathematische Analysis an der TU Wien inne. Er begann seine mathematische Laufbahn im Bereich der Geometrie der Zahlen und wechselte dann zur Konvexgeometrie mit gelegentlichen Ausflügen in sein altes Arbeitsgebiet, die diskrete Geometrie und die Funktionalanalysis.

Über die Jahre hat er um sich eine Forschungsgruppe aufgebeaut: Zu seinen früheren Studierenden und MitarbeiterInnen gehören unter anderem Chuanming Zong (Peking), Christian Buchta (Salzburg), Martin Henk (Magdeburg), Monika Ludwig (New York) und Matthias Reitzner (Osnabrück).

Das Ziel dieser Tagung ist es, ein modernes Bild der konvexen und der diskreten Geometrie zu präsentieren. Das Konferenzprogramm wird auch ein Minisymposium über die Geschichte der konvexen und diskreten Geometrie sowie der Geometrie der Zahlen beinhalten.

Nähere Informationen zur Tagung finden sich unter http://www.dmg.tuwien.ac.at/convex09/.