News articles

BLUE & MINT

Nach dem erfolgreichen Auftakt der BLUE & MINT Initiative im letzten Jahr findet am 17. Jänner das nächste Treffen statt.

Beim BLUE & MINT Auftakt wurde intensiv diskutiert.

Beim BLUE & MINT Auftakt wurde intensiv diskutiert.

Beim BLUE & MINT Auftakt wurde intensiv diskutiert.

Beim BLUE & MINT Auftakt wurde intensiv diskutiert.

Die BLUE & MINT Initiative versteht sich als Plattform für Studentinnen der TU Wien und Mitarbeiterinnen der IBM Österreich (samt IBM Tochterunternehmen), sowie für Interessierte, die sich mit dem Thema "Women in Technology" auseinandersetzen und/oder dafür engagieren möchten. BLUE & MINT ist eine offene Gemeinschaft, dennoch liegt der Fokus der Ziele und Aktivitäten klar auf folgenden Zielgruppen:

  • Studentinnen der TU Wien in den Studienfächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT)
  • Kolleginnen der IBM Women in Technology Community der IBM Österreich und ihrer Tochterunternehmen, d.h. IBM Mitarbeiterinnen mit Berufen/Rollen im technischen Umfeld

Hauptziel der BLUE & MINT Initiative ist das gegenseitige Unterstützen der technischen und persönlichen Weiterentwicklung für den Karriereweg als Frauen in der IT. Diese Plattform für Frauen in der Technik soll der Förderung der Vernetzung, des offenen Austausches und des voneinander Lernens dienen. Die BLUE & MINT Community wird sich in regelmäßigen Abständen auf der TU Wien oder in der IBM treffen. Diverse Themen im Bereich Technologie und Persönlichkeitsentwicklung werden auf der Tagesordnung stehen.

Agenda:

  • Kurz-Präsentation eines BLUE & MINT Mitglieds (IBM Mitarbeiterin)
  • Diskussion der Wünsche an BLUE & MINT (Moderation: Alexandra Bousska, IBM Österreich)
  • Soft-Skills (self-confidence, communication skills, handling problems/stress, etc.) (Wolfgang Singer, IT Consultant)
  • Im Anschluss: Informelles Get Together

Um die Planung der Veranstaltung zu erleichtern, wird um Anmeldung gebeten: hildebrandt@big.tuwien.ac.at

"Diskussion der Wünsche an BLUE & MINT":
Bei der BLUE & MINT Auftaktveranstaltung im November 2012 wurden Wünsche an die BLUE & MINT Initiative gesammelt. In der Session 2013 geht es darum, sie zu priorisieren, zu vertiefen und weitere Wünsche zur Sprache zu bringen.
Moderatorin: Alexandra Bousska ist Managing Consultant in IBM Global Business Services im Bereich Business Analytics and Optimization (BAO).

"Soft Skills":
Diese Präsentation behandelt unter anderem wie man an Selbstsicherheit gewinnt (ohne arrogant zu werden), wie man besser kommuniziert, wie wichtig Positivismus, Offenheit und Ehrlichkeit sind, wie man auf Stress reagieren sollte, u.v.a.m. Das sind Themen, die auch für junge Menschen, die kurz vor dem Eintritt ins Berufsleben stehen, interessant sein könnten.
Sprecher: Wolfgang Singer ist als Consultant in Wien tätig. Er spezialisiert sich auf dem Gebiet der evolvierenden Technologien und hat sich intensiv mit Mentoring beschäftigt. Singer war mehrere Jahre im IBM International Technical Support Center in Raleigh, North Carolina tätig, hält weltweit Vorträge, hat Patente eingereicht und ist Autor mehrerer Bücher.

Zeit & Ort
Donnerstag, 17. Jänner 2013, 16:00-18:30 Uhr
IBM Österreich
Saal 1 IBM Forum
Obere Donaustrasse 95, 1020 Wien (U1 Station Schwedenplatz)

 

Bild: © Fakultät für Informatik, TU Wien