Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung ist das Vorliegen eines international anerkannten ersten akademischen Studienabschlusses (akademische Abschlüsse in Österreich, Master-, Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in- und ausländischer Universitäten) einer technischen, naturwissenschaftlichen, juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtung.

Bei nicht technischen Studienrichtungen ist zudem eine 2-jährige facheinschlägige Berufserfahrung erforderlich.

In Einzelfällen können auch Personen zugelassen werden, die auf Grund ihrer beruflichen Tätigkeit, Erfahrungen und Leistungen über eine vergleichbare Qualifikation verfügen.

 

Wenn Sie sich für unseren Masterstudiengang bewerben möchten, folgen Sie bitte diesen fünf Schritten

  1. Um für die Zulassung zu diesem MEng-Programm oder Universitätslehrganges in Frage zu kommen, weisen Sie bitte alle Zulassungsvoraussetzungen nach.

  2. Beginnen Sie den Bewerbungsprozess vor Ablauf der Bewerbungsfrist.

  3. Achten Sie auf die Formalitäten (z.B. Transkription ausländischer Dokumente oder Visa).

  4. Schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerbung.

  5. Halten Sie sich für Ihr persönliches Gespräch verfügbar

 

Aufnahmegespräche

Wir organisieren individuelle Aufnahmegespräche (persönlich oder online).

Die Bewerber_innen werden auf der Grundlage ihrer Berufserfahrung und ihrer akademischen Leistungen sorgfältig geprüft. Um mehr über Zulassungen zu erfahren, nehmen Sie an einer Informationsveranstaltung teil oder kontaktieren Sie uns.

Bewerbungsfrist

18. September 2020

Starten Sie Ihre Online Bewerbung!

Programm-Management

Foto Mag. Christine Hudetz, MA

Mag. Christine Hudetz, MA

office@nachhaltigesbauen.eu

T +43 1 58801 41708