Vergangene Veranstaltungen

10. November 2021, 11:00 Bis 13:00

Uni in der Seestadt

Workshop

Sie wohnen in aspern Seestadt und brennen für die Themen „Bewusstseinsbildung“, „Klimawandel“ und „persönliche Mobilität“? Unterstützen Sie Studierende der TU Wien bei ihrer Forschungsarbeit.

Sie wohnen in aspern Seestadt und brennen für die Themen „Bewusstseinsbildung“, „Klimawandel“ und „persönliche Mobilität“?
Studierende der TU Wien arbeiten ein ganzes Semester lang an Fragestellungen zu diesen Themen und versuchen, eine ganz individuelle Lösung dafür zu finden. Wie diese Lösungen aussehen, ist dabei noch ganz offen und kann von Ihnen ein Stück weit mitentschieden werden, indem Sie die Studierenden in Ihrer Forschungsarbeit unterstützen.

Was ist Ihr Part dabei? Als Seestädter*in erhalten Sie ein kleines „Paket“, das üblicherweise aus verschiedenen Materialien besteht, mit denen kleine Aufgaben verknüpft sind, die nebenbei erledigt werden können: Das geht von Tagebuch schreiben, über Postkarten ausfüllen bin hin zu Fotos machen.

Wenn Sie sich für so eine kleine und sicherlich lustige Aufgabe interessieren, melden Sie sich bitte vorab per E-Mail bei uns an unter anmeldung@mobillab.wien (bis 08.11.2021). Die Übergabe der „Pakete“ erfolgt am 10.11.2021 zwischen 11:00 und 13:00 Uhr – also in der Mittagspause - im Erdgeschoss des Technologiezentrums Seestadt (Seestadtstraße 27).

Anmeldung bitte unter: anmeldung@mobillab.wien

Alle geltenden COVID 19-Bestimmungen werden selbstverständlich eingehalten.

Kalendereintrag

Veranstaltungsort

Technologiezentrum Seestadt
1220 Seestadt
Seestadtstraße 27, im Erdgeschoss

 

Veranstalter

aspern mobil LAB
Gerfried Mikusch
gerfried.mikusch@mobillab.wien

 

Info-Link

www.mobillab.wien/uni-in-der-seestadt-projekt-mit-studierenden/

 

Öffentlich

Ja

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja

Informationen zur Anmeldung

Anmeldungsfrist: Montag, 08.11.2021 per E-Mail an anmeldung@mobillab.wien

Übergabe Aufgaben: Mittwoch, 10.11.2021 zwischen 11:00 und 13:00 Uhr, Technologiezentrum Seestadt im EG (Seestadtstraße 27)