Expert Insights

Holen Sie sich Inspiration & erweitern Sie Ihr Wissen

In unseren Expert Talks teilen Expert_innen aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen spannende Insights über aktuelle Herausforderungen, Best Practices und Entwicklungen. Hier finden Sie die Aufzeichnungen der Talks, die wichtigsten Key Learnings und Insights zum Nachsehen, -lesen und Inspirieren.

Unsere aktuellen Events finden Sie hier.

„Krisenmanagement ist Team Work – Kommunikation ist Key“ – Key-Learnings aus dem Expert Talk Katharina Zeitlhofer von der PALFINGER AG

Katharina Zeitlhofer, Vice President Corporate GRC & International Audit / Corporate Accounting & Taxes der PALFINGER AG im Expert Talk über Risikomanagement als Steuerungsinstrument in Krisen.

Nach Aktivierung werden u. U. Daten an Dritte übermittelt. Datenschutzerklärung., öffnet in einem neuen Fenster

Virtual Expert Talk: Risikomanagement als Steuerungsinstrument in Krisen

1 von 2 Videos oder Bildern

Katharina Zeitlhofer

1 von 2 Bildern oder Videos

Im Rahmen unseres Virtual Expert Talks  am 10. Juni 2021, berichtete Katharina Zeitlhofer (Vice President Corporate GRC & International Audit/Corporate Accounting & Taxes der PALFINGER AG) im Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Güttel was sie aus aktuellen Krisen gelernt hat und wie Unternehmen mit strategischem Risikomanagement erfolgreich durch kritische Zeiten gesteuert werden können.

Die Key-Learnings aus dem Gespräch haben wir für Sie zusammengefasst:

  • Risikomanagement & Entscheidungen gehen Hand in Hand: Bei PALFINGER werden Risk Manager_innen überall dort eingebunden, wo Entscheidungen getroffen werden – angefangen vom Planungsprozess. Das ist essenziell um Risiken transparent zu machen und Entscheidungen zu verbessern.
  • Die positive Seite von Risiken: Risiko bedeutet Planungsabweichung – in positivem Sinne können sich dadurch auch Chancen für das Unternehmen ergeben. Wichtig ist es im Risiko Management proaktiv und präventiv Maßnahmen abzuleiten um negative Risiken zu reduzieren.
  • Krisenmanagement als Team Work: Insbesondere durch die aktuelle Covid-Krise hat PALFINGER gelernt, dass Krisenmanagement das gesamte Unternehmen fordert und Mitarbeiter_innen in speziellen Task-Forces gemeinsam und vor allem kreativ an Maßnahmen arbeiten müssen. Je besser vorbereitet und trainierter das Team ist, desto schneller kann auf Krisen reagiert werden.
  • Gelassen auf den Gipfel – auch bei schlechtem Wetter: Wie Risiko- und Krisenmanagement zusammenhängen, lässt sich anhand einer Wanderung beschreiben. Eine Route wird geplant, mögliche Risiken proaktiv identifiziert – doch trotz präventiver Maßnahmen können unerwartete Krisen wie ein Wetterumschwung die Zielerreichung behindern. Dank Risikomanagement können solche Krisen erfolgreich überwunden werden.
  • Vorbereitung ist das Um und auf: Risiko Management ist in erster Linie eine Präventivmaßnahme, während im Krisen Management bereits ein Plan für den Krisenfall vorbereitet und im besten Fall auch trainiert ist. So können frühzeitig die notwendigen Schritte gesetzt werden.
  • Kommunikation ist Key: Der Austausch mit den verschiedenen Fachbereichen ist für das Risiko Management essenziell. In Krisenzeiten sollte klar sein, welche Themen auf der Agenda stehen müssen und welche Kanäle dafür notwendig sind.

Vor allem durch die Krise der vergangenen Monate, ist PALFINGER verstärkt bewusstgeworden, wie wichtig es ist auf eine Krise vorbereitet zu sein und wie notwendig der Austausch und die Transparenz in und zwischen den Fachbereichen sowie eine solide Ausbildung und Vorbereitung des Teams in Bezug auf Risiko- und Krisenmanagement ist. Wichtig sind in Krisenzeiten laut Zeitlhofer eine positive Denkweise, Durchhaltevermögen und viel Mut beim Tun.

Zur Expertin

Katharina Zeitlhofer ist Vice President Corporate GRC & Internal Audit und Corporate Accounting & Taxes bei PALFINGER AG. Nach langjähriger Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung und Beratung in einem Big4-Unternehmen wechselte sie 2012 zur PALFINGER AG, seit 2017 gehört sie zum leitenden Führungsteam. Sie ist Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin. Seit 2019 lehrt sie am Institut Leadership und Change Management an der JKU in Linz.

Mit Management-Know-how durch Krisen

Besonders als Führungskraft ist es wichtig, dass Sie und Ihre Mitarbeiter_innen sich auf Ihre Fähigkeiten in Krisenzeiten verlassen können. In unserem MBA Strategic Management & Technology, erhalten Sie die notwendigen strategischen Management-Skills um erfolgreich durch kritische Phasen zu steuern. Mit unserem MBA Risk Management & Corporate Finance geben wir Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten an die Hand, um interne und externe Risiken zu analysieren, Ihr Kerngeschäft zu steuern und sich auf zukünftige Entwicklungen und Krisenzeiten vorzubereiten. So finden Sie die ideale Route und holen das Beste aus Ihrer Organisation heraus. In unseren Leadership Retreats lernen Sie wie Sie auf Wandelprozesse Einfluss nehmen können und mit welchen Formen des Widerstands zu rechnen ist.

Alle Details zu unseren MBA Programmen finden Sie >> hier.

Einladung zu unseren Events

Im Rahmen unserer Events können Sie sich über die Programme informieren, Expert_innen auf ihrem Gebiet treffen, und spannende Insights über aktuelle Herausforderungen, Best Practices und Entwicklungen erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!