Bewerbung

Stipendien

Gemeinsam mit Kooperations- und Medienpartnern werden in regelmäßigen Abständen Stipendien für unterschiedliche Programme vergeben. Weiters werden vereinzelt Studienplätze für herausragende Bewerber_innen von uns gesponsert. Informationen zu den Stipendien der unterschiedlichen Programme finden Sie während des jeweiligen Ausschreibungszeitraums hier:

Pole Position

Für die Starts unserer MBA Programme im Oktober 2021 bieten wir aufstrebenden jungen Führungskräften mit einem starken Profil und hoher Motivation ein Drittel-Stipendium für Young Professionals

  • Bewerbung bis 31.08.2021: per E-Mail an mba@tuwien.ac.at (Betreff: Young Professionals Scholarship)
  • Zulassungsvoraussetzungen: Erster akademischer Abschluss; mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Bewerbungsunterlagen:

  • Online-Bewerbungsformular
  • Curriculum Vitae 
  • Motivationsschreiben
    Bitte gehen Sie in Ihrem Motivationsschreiben auch auf folgende Fragen ein: 
    • Für welches der MBA-Programme bewerben Sie sich?
    • Welchen Nutzen erwarten Sie sich von dem MBA-Programm für Sie persönlich und Ihre Karriere? 
    • Was erwarten Sie sich persönlich vom MBA-Programm? 
    • Was bringen Sie ins MBA-Programm ein? 
  • Zeugnisse und Zertifikate über bereits erworbene akademische Grade sowie Maturazeugnis (in Kopie)
  • Kopie des Reisepasses
  • Digitales Passbild (jpg)
  • Nachweise der finanziellen Notwendigkeit des Stipendiums:
    • Schriftliche Begründung
    • Einkommensnachweis
    • Finanzierungsplan

Vergabekriterien:

  • Hohe Motivation für die Teilnahme am MBA
  • Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen
  • Nachweis der finanziellen Notwendigkeit des Stipendiums (vorzugsweise Privatzahler_innen werden gefördert)


Der Selbstbehalt beträgt die um 33% reduzierte reguläre Teilnahmegebühr des jeweiligen MBA-Programmes (entspricht EUR 15.343 / EUR 16.348 / EUR 18.358; zzgl. Reise- und Aufenthaltskosten und Kosten für optionale Field Trips und Studienreisen). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die_der Gewinner_in wird im Rahmen des Aufnahmeverfahrens informiert. Alle Bewerbungsunterlagen werden streng vertraulich behandelt.

Diversity in Leadership

Eine hohe Diversität in Führungsebenen ist uns ein besonderes Anliegen, das wir mit speziellen Stipendien unterstützen möchten. Mit unserem Diversity in Leadership Scholarship fördern wir insbesondere Frauen in Ihrer beruflichen Karriere und Weiterbildung. Für die Starts unserer MBA Programme im Oktober 2021 bieten wir daher weiblichen Führungskräften mit einem starken Profil und hoher Motivation ein Drittel-Stipendium:

  • Bewerbung bis 31.08.2021: per E-Mail an mba@tuwien.ac.at (Betreff: Diversity in Leadership Scholarship)
  • Zulassungsvoraussetzungen: Erster akademischer Abschluss; mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Bewerbungsunterlagen:

  • Online-Bewerbungsformular
  • Curriculum Vitae 
  • Motivationsschreiben
    Bitte gehen Sie in Ihrem Motivationsschreiben auch auf folgende Fragen ein: 
    • Für welches der MBA-Programme bewerben Sie sich?
    • Welchen Nutzen erwarten Sie sich von dem MBA-Programm für Sie persönlich und Ihre Karriere? 
    • Was erwarten Sie sich persönlich vom MBA-Programm? 
    • Was bringen Sie ins MBA-Programm ein? 
  • Zeugnisse und Zertifikate über bereits erworbene akademische Grade sowie Maturazeugnis (in Kopie)
  • Kopie des Reisepasses
  • Digitales Passbild (jpg)
  • Nachweise der finanziellen Notwendigkeit des Stipendiums:
    • Schriftliche Begründung
    • Einkommensnachweis
    • Finanzierungsplan

Vergabekriterien:

  • Hohe Motivation für die Teilnahme am MBA
  • Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen
  • Nachweis der finanziellen Notwendigkeit des Stipendiums (vorzugsweise Privatzahler_innen werden gefördert)


Der Selbstbehalt beträgt die um 33% reduzierte reguläre Teilnahmegebühr des jeweiligen MBA-Programmes (entspricht EUR 15.343 / EUR 16.348 / EUR 18.358; zzgl. Reise- und Aufenthaltskosten und Kosten für optionale Field Trips und Studienreisen). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die_der Gewinner_in wird im Rahmen des Aufnahmeverfahrens informiert. Alle Bewerbungsunterlagen werden streng vertraulich behandelt.