Meisterklassen

Meisterklassen

Meistern Sie jede Herausforderung!

Unser exklusives Kompakt-Programm, in dem Sie in nur 15 Tagen Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem spezifischen Bereich weiterentwickeln.

Derzeit bieten wir folgende Meisterklassen aus sechs verschiedenen Themengebieten an, in denen wir über Expertise, Know-how und ein großes Netzwerk an Vortragenden aus Forschung und Praxis verfügen:

  • Strategic Management & Technology
  • Digital Transformation & Change Management 
  • Innovation, Digitalization & Entrepreneurship
  • Risk Management & Corporate Finance
  • Mobility Transformation
  • Automotive Industry

Key Learnings

In den Meisterklassen erhalten Sie spezifisches Expert_innenwissen um Herausforderungen in unterschiedlichen Bereichen, Branchen und Situationen mit fundiertem Know-how zu meistern.

Strategic Management & Technology

Diese Meisterklasse versetzt Sie in die Lage, auf jede Veränderung und unvorhersehbare Situationen reagieren zu können. Sie erweitern Ihre Fähigkeiten zur Strategieentwicklung und -implementierung. Wir vermitteln Ihnen ein tiefes theoretisches, aber auch praxisorientiertes Verständnis für die technologischen, budgetären und strategischen Kompetenzen Ihrer Organisation.

Innovation, Digitalization, and Entrepreneurship

In dieser Meisterklasse geben wir Ihnen Know-How und praktische Tools zur erfolgreichen Umsetzung von Innovations- und Gründungsprojekten mit auf den Weg. Sie diskutieren die Rolle, Aufgaben und Eigenschaften von Intra- und Entrepreneuren vor dem Hintergrund digitaler Trends und technologischer Möglichkeiten. Sie lernen, die Unternehmenslandkarte zu „lesen“ und kreative Lösungsansätze in einem ausgereiften Business- und Projektplan zu verfestigen. In einem weiteren Schritt eignen sich die wichtigsten Methoden zur Organisation, Finanzierung und Vermarktung von Innovationen an. Damit sind Sie gut ausgerüstet und können sich auf neuen Höhen begeben.

Digital Transformation & Change Management

In dieser Meisterklasse geben wir Ihnen theoretisches Know-How und praktische Tools für lösungsorientiertes Change-Management auf individueller, kollektiver und organisationaler Ebene mit auf den Weg. Sie lernen, die Potenziale der Digitalisierung aus einer ganzheitlichen Perspektive zu betrachten und zu bewerten. Das hilft Ihnen dabei, Prozesse und Verhaltensweisen so zu beeinflussen, dass digitale Möglichkeiten optimal genutzt werden können. Sie lernen, Ihren Teammitgliedern in schwierigen Zeiten Orientierung und Zuversicht zu geben, um sie alle auf dem Pfad der Veränderung mitzunehmen.

Risk Management & Corporate Finance

Die Fähigkeit, finanzielle Risiken zu bewerten, ist nicht nur in Krisenzeiten wichtig. Die Meisterklasse Risk Management & Corporate Finance gibt Ihnen die Instrumente an die Hand, um interne und externe Risiken zu analysieren, Ihr Kerngeschäft zu steuern und sich auf zukünftige Entwicklungen und Krisen vorzubereiten. Das neu erworbene Wissen ermöglicht es Ihnen, direkte Veränderungen in Ihrer bestehenden Funktion umzusetzen.

Mobility Transformation

In dieser Meisterklasse geben wir Ihnen tiefe Einblicke in Mobilitätstechnologien und zukunftsweisende Mobilitätsinfrastrukturen. Um das Ziel eines effektiven Personen- und Güterverkehrs mit einer zero-emission Mobilität zu realisieren, ist es essentiel, rechtzeitig langfristige Entwicklungen und Übergangspfade in Richtung neuer Mobilitätstechnologien vorherzusehen und die passende Infrastruktur zu entwickeln. Neue Geschäftsmodelle, die die neuen technologischen und infrastrukturellen Aspekten berücksichtigen sind Basis für den Erfolg zukünftiger Mobilitätsangebote. 

Automotive Industry

In dieser Meisterklasse geben wir Ihnen theoretisches Know-How und praktische Tools mit, die Sie als Führungskraft in der Automobil- oder Zulieferindustrie benötigen und bereiten Sie auf die Anforderungen und Herausforderungen der globalen Wirtschaft vor.  Sie lernen, wie Sie die unternehmerischen Prozesse in der Automobil- und der dazugehörigen Zulieferindustrie optimal gestalten können und erlangen Wissen insbesondere in den Bereichen Produktion, Logistik und Industrie 4.0. 

Zielgruppe

Wir richten uns an (angehende) Manager_innen und Führungskräfte auf allen Ebenen, die sich Wissen in einem spezifischen Bereich aneignen und Ihr Know-how erweitern möchten.

Abschluss

Teilnahmebestätigung der Technischen Universität Wien bzw. Möglichkeit der Anrechnung auf die Management & Technology MBA-Programme. Das Arbeitspensum des Programms beträgt 25 ECTS.

Didaktik

Theoretische Inhalte, Präsentationen, Fallstudien, Simulationen, Reflexionen und Diskussionen.

Internationale Module in den Master Classes Automotive Industry und (optional) Innovation, Digitalization & Entrepreneurship.

Termine

4-5 Trainingsblöcke zu je 3-4 Tagen (meist DO-SA), jeweils ganztags

März - Juni 2022

Terminpläne im Detail auf Anfrage.

Veranstaltungsort

TU Wien

Teilnahmebeitrag

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 7.490,- (MwSt.-frei, exkl. Reise- und Aufenthaltskosten) für ACE-Alumni gilt eine ermäßigte Teilnahmegebühr von EUR 6.390,- (MwSt.-frei, exkl. Reise- und Aufenthaltskosten).

Anmeldung
Sprache

Deutsch:

  • Strategic Management & Technology
  • Digital Transformation & Change Management
  • Mobility Transformation

 

Englisch:

  • Innovation, Digitalization & Entrepreneurship
  • Risk Management & Corporate Finance
  • Automotive Industry

Wichtige Termine

Nächster Start: März 2022

 

Ansprechpartnerin

Foto Christine Hudetz

Mag. Christine Hudetz, MA

compact-programs@tuwien.ac.at

T +4315880141708

Für eine sichere Weiterbildung ohne Corona

No COVID-19

Gerade jetzt ist es unser großes Anliegen, Ihnen eine professionelle und sichere Weiterbildung zu ermöglichen. Aus diesem Grund finden unsere Programme während der COVID-19 Pandemie unter folgenden Sicherheitsvorkehrungen statt:

  • Virtuelle Info-Events & individuelle Beratungsgespräche
  • Online Bewerbungsverfahren
  • Breitgefächerte Distance Learning Formate
  • 3G-Regel „geimpft, getestet, genesen"
  • Hybridformate für jene Studierende, die aufgrund von Einreisebestimmungen nicht vor Ort sein können.